Bitte schreibt uns oder diskutiert mit auf facebook!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telekom LTE
Telekom - Das Netz der Zukunft

 

 

 

LTE vodafone
vodafone - Real LTE

 

 

 

 

Startseite                  Neuigkeiten                  Aktionen                    LTE für Einsteiger  

 

Gästebuch   

Gerne könnt ihr im Gästebuch eine Nachricht hinterlassen, wenn ihr etwas gut oder auch schlecht findet.  

Über den Link "Ins Gästebuch eintragen" gelangt ihr zum Formular. 

 

71 Einträge auf 8 Seiten

René M

30.01.2016
13:01
Ich habe sogar einen priviligierten LTE Anschluss, denn durch das Gerichtgsurteil Az: 26 O 211/13 habe ich sage und schreibe 60G/Monat zur Verfügung und komme mit 3 Smartphones, 2 Tablets und 1 TV - wenn ich nur wenig Video on Demand nutze (also 2x pro Monat) gute 15-20 Tage weit. Wunderbar! Nun gibts ja die Hybrid Anschlüsse ohne Drossel, halt mit DSL und LTE. Ich bekomme auch Werbung per Post, aber leider - geht der Anschluss bei mir nicht. Ein "warum" kann mir keiner erklären, aber ich denke, es liegt an der DSL Bandbreite, die ja eh nur 384er Kb/s dicke ist und darüber kein VoIP sauber läuft... Spitzenklasse. Zahlst sau viel Geld und man muss sich "zügeln" mit dem Internet. Soso... Ich frag mich ernsthaft, ob die Kunden, die einen 10GB/Monat Anschluss haben, damit überhaupt leben können...
Ob ein Auto, was 500 KM / Monat schnell fahren kann, danach auf 25km/h gedrosselt wird, sich auf dem Markt durchsetzen? Man kann ja nicht sagen, das es ab den 501. KM nicht geht. Und das "Zügeln" funktioniert genau so wenig wie beim LTE "fahren sie halt langsamer"... HAHA, ich könnt ja auch langsamer Surfen, kein Thema! 6-10 Mbit/s reichen aus, dafür aber eben keine Drossel. Nein, geht ja nicht, weil Netz Überlastet oder sonst was. Nur komisch, das bei jeden der Monat beim 1. anfängt...
Ich bin gespannt, wie das weiter geht....

Matthias RE

12.01.2016
14:04
Als mir kürzlich mein Kollege offerierte, daß er im letzten Monat per DSL einen Datendurchgang von annähernd 800Gb hatte, kam mir folgende Überlegung: es gibt in Deutschland den AGG! Darauf basierend sollte man klagen. Ich habe nur 2 Gb frei.

 Verzweifelter

03.01.2016
17:22
LTE, wo niemand es vermutetet:
Mitten im Zentrum einer 5000 Einwohner Gemeinde. Um uns herum alles mit Kabel Deutschland oder Hybrid-Anschlüssen versehen. Nur für 4 (!) Häuser konnte kein IP-fähiger Anschluss mehr realisiert werden und Kabel-D. hat einen Bogen um uns gezogen (Sackgasse).

 Matthias

02.01.2016
14:28
Ihre Seite spricht mir aus der Seele. Ich hoffe auch so sehr, dass sich in Sachen Volumen und Drossel mal schnell was ändert!

 sdfs

31.12.2015
17:41
Der Artikel "LTE leicht verständlich" ist grandios und unglaublich informativ. Vielen Dank dafür.

 Sorgekind

28.12.2015
21:35
Das I-Tüpfelchen wäre -
LTE-für Einsteiger als PDF- LINK ! und freie Verwendung als Argumentation !!!

Nils Huneck

16.11.2015
20:59
Super Aktion! Weiter so!

 Rudi Rock

06.09.2015
21:42
Hier ein Tipp. Es geht auch bei der Telekom ohne Drosselung.
http:­//­www.­t-­mobile.­at/­myhomenet/­
Schöne Grüße
https:­//­www.­facebook.­com/­pages/­Stoppt-­die-­Drosselung/­603666593019789

 Tomasso

01.09.2015
17:15
Traurig, wie die Politik die Schande der profitgierigen Konzerne unterstützt!!!

Ich war ehrlich gesagt schockiert, dass es nur 5% der Nutzer sind, die via LTE Funktarife mit 30GB oder weniger auskommen müssen. Bei mir gibt es leider außer Vodafone LTE und DSL 2000 leider keine Alternative, so sehr ich die Hybridlösung von Telekom wählen würde.

Mumpitz Grosser

19.08.2015
20:14
Tolle Seite.

Ich habe mich über das Thema LTE Antenne informiert und die Infos hier haben mir bei meiner Entscheidung sehr geholfen. Eine, wie ich meine, sehr informative und empfehlenswerte Seite.

ZurückSeite 2 von 8

 

 

Anmerkungen zu Gästebucheinträgen:

@ Jörg H. am 19.03.2016

O2 bietet keine LTE-Zuhause Tarife mehr an. Da das Produkt nicht konkurrenzfähig war hat man es 2013 wieder vom Markt genommen.

 

@ Flo Jue am 07.03.2016

Eine gute Idee mit dem Konto. Wenn wir einen Anwalt finden werden wir ein Konto für sein Honorar einrichten

 

@ Matthias RE am 12.01.2016

Seit längerem versuchen wir eine Klage wegen verschiedener Punkte anzustrengen. Leider waren bisher alle Bemühungen, einen Anwalt zu finden der uns unterstützt, erfolglos. Die meisten haben nicht einmal geantwortet.

 

@ pantoffelchen am 08.03.2015

Eine Petition zur Universaldienstverpflichtung ist eine gute Idee. Wir sollten das auf der fb-Seite diskutieren: https://www.facebook.com/LTE.Drossel.de

 

@ Michael am 19.12.2014 & FJ am 05.01.2015

Nochmal zur Klarstellung, nicht die Geschwindigkeit ist entscheidend! Voraussetzung ist, dass die Leitung für Annex J geeignet ist, um IP-Telefonie zu erlauben. Nicht jeder DSL2000RAM - Anschluss erfüllt dies, abhängig von der Technik im DSLAM (Verteiler). Wichtig ist der Zusatz "IP" bei der Verfügbarkeitsprüfung, also DSL384 IP oder DSL2000RAM IP.

 

@ Peter am 04.12.2014

Hallo Peter, hätte Dir gern persönlich geantwortet, leider ohne mail Adresse nicht möglich.

Die Aussage von Rudi bezieht sich sicher auf den Blogeintrag http://blog.telekom.com/2014/01/17/transparenzreise-der-telekom-naechste-station-call-surf-comfort-via-funk/ 

 

@ mobi33 am 20.06.2014

Hallo mobi33, ich bin mir nicht sicher ob Sie die Seite hier, insbesondere auch <LTE fuer Einsteiger> richtig gelesen haben. Deshalb folgende Anmerkungen:
- Breitband muss bezahlbar sein, richtig! Aber warum müssen LTE Tarife teurer sein als DSL, trotz niedrigerer Investitionen?

- Die physikalischen Eigenschaften verlangen eine Limitierung des Zugangs zu Funkzellen. Das ist nicht gleichbedeutend mit Volumentarifen. Die Ressourcen sind groß genug, so dass keine Notwendigkeit besteht bereits bei 10 oder 30 GB zu drosseln.
- Volumentarife werden sich nicht durchsetzen, das ist eine rückwärts gewandte Illusion. Durch den Zusammenhang von Volumen und Geschwindigkeit wird die Leistung letztlich über die Geschwindigkeit definiert. Wer nur 2GB verbraucht dem reicht ein 16 Mbps-Tarif, wer 200 GB verbraucht wird eher einen 100 Mbps-Tarif bezahlen (müssen). 

 

@ ospel am 07.05.2014

mach ich!

 

Kontakt

Wer mehr über uns wissen will, Fragen zu LTE oder Informationen und Hinweise für uns hat, kann sich gern über das Kontaktformular melden. Wir versuchen jede Anfrage zeitnah zu beantworten.

Wir freuen uns über Deine Nachricht.

 

 

 

 

Impressum

 

Dies ist ein rein privates Angebot ohne kommerziellem Hintergrund. Banner oder Linksetzungen auf gewerbliche oder gemeinnützige Angebote dienen ausschließlich der Information.

 

Inhaber der Seite: Jochen Bonitz, Am Schützteich 8, 09212 Limbach-Oberfrohna

 

Kontakt:    jochen<punkt>bonitz(at)t-online<punkt>de oder mit dem Kontaktformular

 

Alle Rechte vorbehalten.
Nachdrucke, öffentliches Zugänglichmachen, sowie Vervielfältigungen auf Datenträger aller Art, auch auszugsweise, sind nur für den privaten Gebrauch erlaubt. Ausnahmen sind auf Anfrage möglich.

 

Für Inhalte von Webseiten, auf die durch einen Link verwiesen wird und Inhalte, die ausdrücklich oder konkludent, z.B. mittels Urhebervermerk oder entsprechendes Branding als fremde Inhalte gekennzeichnet sind, übernimmt der Autor dieser Seite keine Haftung.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten / verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden und gegen geltendes Recht verstoßen. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde

 

 

 

 

nach oben 

 

© WoGi – Fotolia.com